Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wie im Gemeindeblatt angekündigt, wurden am Samstag den 16. März die Obstbäume der Freien Wähler Allee fachmännisch geschnitten. Um 08.30 Uhr war der verabredete Treffpunkt. Es trafen sich Baienfurter Bürger und auch interessierte Bürger aus Nachbargemeinden um einen Einblick in die fachmännische Obstbaumpflege von Obstfachwart Josef Sterk aus Bergatreute zu erhalten.

Zu Beginn wurden die interessierten Zuhörer in die Werkzeugkunde eingewiesen. Wie überall ist auch beim Baumschneiden das richtige Werkzeug das „A und O“. Wir lernten, dass der ideale Zeitpunkt für den Baumschnitt entweder der Spätherbst im Oktober, November liegt, oder im Frühjahr März, April ist. Der Baum ruht in diesen Zeiträumen. Dadurch dass der Baumnoch kein Laub trägt, kann manleichter beurteilen welche Äste zu entfernen sind. Wir befanden uns also vor der neuen Wachstumsphase. Ein idealer Zeitpunkt, laut unserem Obstfachwart. Mit einer Lehrvorführung an den ersten Bäumen lernten wir das Auslichten der Bäume von unten nach oben. Obstfachwart Josef Sterk erzählte uns was über Pilzkrankheiten und wie man Schnittwunden behandelt. Wir erfuhren, dass man immer nur Hauptäste über einem darunterliegenden abzweigenden Seitentrieb schneidet. Der Fachmann spricht vom „Ableiten“.

Nach der Mittagspause mit Vesper und Kaffee gingen wir mit einem kleineren „Schneidetrupp“ zum anschließenden praktischen Teil über und legten unter Anleitung selbst die Sägen und Scheren an. Nachdem wir den 18 ten Baum in Form hatten, waren wir zwar noch keine Fachwirte, aber ein ganzes Stück schlauer, was das professionelle Baumschneiden und die Baumpflege angeht. Die ganze Aktion wurde von den Gemeinderatskandidaten der Freien Wähler Baienfurt, Richard Birnbaum, Verena Sorg, Markus Schlegel, Bernhard Wöllhaf, Klaus Reichle und Rainer von Bank aktiv begleitet.

Nun freuen wir uns auf die kommende Blütezeit und im Anschluss auf reichlich Obst, damit wir wieder, wie jedes Jahr unsere Erstklässler der Achtalschule Baienfurt und unsere Baienfurter Kindergärten mit Apfelsaft versorgen können.

Nutzen sie den schönen Wanderweg vom Reistenbachs Mostbesen in Richtung Butzenberg Hütte für ihren Sonntagsspaziergang wo sich zu ihrer Rechten die Freie Wähler Obstbaumallee befindet.

Ihre Freie Wähler Baienfurt


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels